Bitte beachten Sie: Diese Website benötigt JavaScript für ihre volle Funktionalität.
Bitte stellen Sie sicher, dass JavaScript in den Browser-Einstellungen aktiviert ist.

Unternehmensweite BPM-Initiative

Reorganisation sowie unternehmensweite Prozess-Management-Initiative für einen führenden Maschinenbauer

Für einen führenden Antriebs- und Automatisierungs-Spezialisten unterstützte AVANTALION eine unternehmensweite BPM-Initiative mit besonderem Fokus auf die Marketing- und Vertriebsprozesse, leitete das Projektmanagement für die Einführung eines SAP-basierten CRM-Projektes und reorganisierte eine ausländische Tochtergesellschaft.

KOMPETENZEN

Projektmanagement

Prozessmanagement

Projektauftrag

Im Rahmen einer unternehmensweiten BPM-Initiative bestand die Notwendigkeit die Marketing und Vertriebsprozesse zu dokumentieren, sowie die Schnittstellen zu anderen Prozessen zu identifizieren und strukturiert aufzunehmen.

Ein SAP-basiertes Customer Relationship Management (CRM)-System sollte eingeführt werden.

Eine ausländische Tochtergesellschaft sollte Maßnahmen zur nachhaltigen Ergebnissteigerung definieren und umsetzen.

Unser Beitrag

AVANTALION unterstützte den Kunden bei der Aufnahme und Dokumentation der Marketing und Vertriebsprozesse und deren Schnittstellen und verantwortete die Publikation der Prozesse im Intranet.

Zudem unterstützte AVANTALION die Definition eines Projektplans, sowie das laufende Projektmanagement für das CRM-Projekt.

Über ein intensives Coaching unterstützte AVANTALION die Restrukturierung der ausländischen Tochtergesellschaft.

Projektergebnis

Die Prozesse, sowie die Prozessschnittstellen wurden in Deutsch und Englisch im vereinbarten zeitlichen und budgetären Rahmen dokumentiert.

Das CRM-Projekt konnte in Time, Quality & Budget umgesetzt werden.

Identifizierte Maßnahmen zur Restrukturierung der ausländischen Tochter führten zu den erwarteten Ergebnisverbesserungen.

Sie haben Fragen zum Projekt? Wir beraten Sie gerne weiter unter+49 6721 49 51 41 - 0